Schleifringe der KSR-Serie

Schleifringe übertragen den vom Generator erzeugten Strom zum Laderegler oder zum Akku. Die Schleifringe der KSR-Serie zeichnen sich durch hohe Belastbarkeit bei äußerst kompakter Bauweise aus und werden je nach Wunsch mit Kontaktringen aus Messing, Kupfer, Stahl oder Edelstahl gefertigt, wobei sich Breite und Durchmesser nach der geforderten Strombelastbarkeit sowie nach gewünschtem Nabendurchmesser richten. Die Isolierung zwischen den Kontaktringen wird wahlweise vorstehend oder versenkt ausgeführt. Ebenfalls frei wählbar sind die Anschlussarten. Schraubanschlüsse oder Kabel können ausgeführt werden. Auch Sonderanfertigungen etwa mit hoher Polzahl oder für hohe Drehzahlen sind machbar. Die Schleifringe entsprechen dem industriellen Standard was Verarbeitung und Materialqualität betrifft.  

4-poliger KSR für einen 2kW-Windgenerator:

  • Kontaktringe in Messing
  • Nabe aus Gfk
  • Anschlußkabel 2,5mm² direkt ausgeführt
  • Belastbarkeit 20A 
  •  Zwischenisolierungen aus Kunststoff - vorstehend

KSR 6-polig mit passenden Bürstenhaltern :

  • Kontaktringe in Edelstahl
  • Zwischenisolierungen versenkt ausgeführt
  • Anschlußkabel 2,5mm² direkt ausgeführt
  • Bürstenhalter E6 für bis zu 16A  

Spezialschleifringe SSR

Schleifringe finden nicht nur in Windrädern Verwendung. Überall ,wo auf rotierende Bauteile elektrische Energie übertragen werden soll, werden Schleifring und Stromabnehmer eingestetzt. Als Beispiele dienen Schleifringmotore , Kabeltrommeln , Stromrollen, usw.

Variable Polzahl und Belastbarkeit sind dabei ebenso machbar wie Abmessungen und Werkstoffe nach Wunsch. Schleifringe, welche mit hohen Drehzahlen arbeiten, werden mit einer Rundlaufgenauigkeit von mindestens 0,03mm  gefertigt. Ebenso machbar sind Schleifringe mit beidseitigen Anschlüßen zur doppelten Anspeisung. Zu den Schleifringen der SSR-Serie fertige ich auch Bürstenbrücken zur Stromabnahme. Dabei richten sich Größe und Ausführung nach gewünschter Leistung und gegebenen Platzverhältnissen.  

Ein Beispiel für einen Spezialschleifring , gefertigt für ein Forschungsprogramm der TU Chemnitz :

  • 2 Arbeitswege in Kupfer
  • 6 Signalwege in Messing
  • Rundlaufgenauigkeit 0,02mm
  • Drehzahlgrenze 10.000 U/min
  • Nabe 15H7 aus Kunststoff
  •  Bürstenbrücke aus Pertinax gefertigt

Schleifring 4-polig für einen Eigenbau-Flugsimulator:

  • 4 Kontaktringe in Messing 
  • Nabe aus Kunststoff
  •  Anschlußbolzen M5 in Messing

Bürstenhalter E6 und E8

Da industriell gefertigte Bürstenhalter ein kleines Vermögen kosten, fertige ich auch diese selbst an. Diese Halter werden aus Aluminium gefertigt und mittels Klemmstück auf isolierten Bolzen befestigt.  Zwei Standarttypen befinden sich derzeit in meinem Sortiment. Der Halter E8 mit Bürsten 8x22mm für 12mm-Haltebolzen sowie der kleinere Bruder der E6 mit 6x16mm oder 8x16mm-Bürsten für 8mm-Haltebolzen. Angeschlossen werden die Halter mittels Schraubanschlüssen in Messing. Entsprechend dimensionierte Kupferseile sorgen für die Stromübertragung auf die Kohlen. Auch bei den Bürstenhalter sind Sondermasse realisierbar. 

Stromabnehmer KSA

Da ich immerwieder Anfragen bekam betreffend der  Montage von Schleifring und Bürstenhaltern , entschloß ich mich ein neues Stromübertragungssystem zu entwickeln. Ziele waren hierbei einen Stromabnehmer zu entwickeln welcher kompakte Abmessungen mit hoher Leistung und einfacher Handhabung was die Montage betrifft verbindet. Ergebnis war der Kompaktstromabnehmer - kurz KSA.  Der Stromabnehmer KSA bildet eine kompakte Einheit aus Schleifring und Abnehmer. Der Schleifring wird dabei durch ein Wälzlager geführt was eine genaue Zentrierung zum Windradmast somit unnötig macht. Bürsten aus Elektrographit sind bereits montiert und eingeschliffen wodurch aufwändige Montage- und Justierarbeiten entfallen. Der KSA kann wahlweise außer- oder innerhalb der Generatorgondel montiert werden. Bauarten bis 100 Ampere Belastbarkeit und mit variablen Polzahlen sind machbar. Auch der KSA enstpricht der industriellen Norm in punkto Verarbeitung und Materialgüte. 

KSA 4-20 "Gold":

  • Kontaktringe in Messing
  • Nabe aus Gfk
  • Anschlußkabel 2,5mm² direkt ausgeführt
  • Belastbarkeit 20A 
  •  Zwischenisolierungen aus Kunststoff - vorstehend

 


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!